fotografrei_rb_0092
Schon von klein auf war mir immer bewusst gewesen, dass ich eines Tages im Treuhandbüro meines Vaters arbeiten möchte. Nach der Schule lag mein Interesse allerdings noch im handwerklichen Bereich; ich entschied mich deshalb für eine Lehre zum Automobilfachmann. Rückblickend bin ich froh, diesen Weg eingeschlagen zu haben. Das in der Lehre erworbene technische Know-how bereichert mich nicht nur im Privatleben, sondern auch im Treuhandalltag. In der Beratung kann ich Handwerksbetriebe dank des erworbenen handwerklichen Fachwissens umfassender beraten. Ich verstehe ihre Sorgen und Präferenzen, was im Ergebnis auch bei der Betreuung eines solchen Mandates hilft. Das heutige Bildungssystem unterstützt Berufsleute, die sich für einen zweiten Bildungsweg entscheiden. Die einzige Konstante ist der Wandel…

Grundausbildung

Automobil-Fachmann EFZ

Grünau Garage Gossau (Mitsubishi)

3-jährige gewerbliche Lehre

Weiterbildungen

Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Wirtschaftsschule KV Wetzikon

 

 

Treuhänder mit eidg. Fachausweis

Schweizerische Treuhänder Schule AG (STS) Zürich
TREUHAND SUISSE

 

Berufsbildner

Lernende Kaufmann/Kauffrau, Typ B, E und M

Anstehende Weiterbildung

Dipl. Treuhandexperte / MAS FH in Treuhand und Unternehmensberatung (2022 – 2024)

Eidg. dipl. Treuhandexperte (HFP) / Master of Advanced Studies (MAS) FH in Treuhand und Unternehmensberatung

Schweizerisches Treuhand-Institut FH AG (STI) / Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft AG Zürich

 

Erklärungen zu den einzelnen Titel erfahren Sie hier.

Leitung Fachbereich TREUHAND

– Finanzielles Rechnungswesen
– Bebu, Budget, Jahresabschlüsse
– Lohnbuchhaltungen / Personaladministration
– Deklarationen Sozialinstitute, Quellensteuer
– Steuern natürliche und juristische Personen
– Mehrwertsteuer- und VSt-Abrechnungen
– Tagesgeschäftliche Korrespondenzen aller Art
– Unternehmensberatung, Sanierungen, Analysen
– Liegenschaftsverwaltung / Liegenschaftstreuhand

Kontakt

Multimediale Visitenkarte
QR-Code Roman